Ausgewählte Links

Lesen und Schreiben

Spiele und Geschichten für rechtschreibschwache Kinder,
Informationen für Eltern, Lehrer und Förderkräfte: www.legakids.net

Grammatikübungen: www.grammatikdeutsch.de

Anmerkungen und Beispiele zur Schreibung der Kinder und ihren Wegen bei der Aneignung
der Rechtschreibung: www.rechtschreibung-kinderschreibung.de

Rechnen

Mathematikaufgaben für die Klassen 1 bis 4: www.mathe-im-netz.de

Allgemein

Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e. V. : www.bvl-legasthenie.de

Für Eltern und Lehrkräfte gleichermaßen interessanter Film über "Lerntherapie in Schule", außerdem Netzwerk und Fortbildungen des Kreisel e. V.: www.kreiselhh.de

Bundesweites Netzwerk zur Verbesserung der Versorgung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit ADHS: www.zentrales-adhs-netz.de

Informationen zum Bildungspaket vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales: www.bmas.de/DE/Themen/Arbeitsmarkt/Grundsicherung/Bildungspaket/inhalt.html

Urteil des Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen zur Finazierung von Lerntherapie aus Mitteln des Bildungspakets: www.landessozialgericht.niedersachsen.de/download/66970

 

Buchempfehlungen

Lesen und Schreiben

Anleitung zu einer Schritt-für-Schritt-Selbsthilfemethode zur Verbesserung der Rechtschreibung, die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern zu Hause lernen und anwenden können:
Rechtschreibtraining mit der Schubs®-Methode, Detlef Träbert, Dreieich (MEDU-Verlag)

Ratgeber für Eltern, Erzieher/innen und Lehrer/innen zum Erkennen, Vorbeugen und Behandeln von Lese- und Rechtschreibschwäche:
Neue Strategien gegen Legasthenie, Dr. Dipl.-Psych. Petra Küspert, Oberstebrink Verlag

Rechnen

Ein unterrichtspraktische Einführung für Lehrer/innen und Eltern:
Rechenschwäche - Dyskalkulie, Michael Gaidoschik, Persen Verlag

Stand und Perspektiven der Forschung und Entwicklung zum Thema Mehrsprachigkeit und Mathematik (wissenschaftlicher Text):
Mathematiklernen unter Bedingungen der Mehrsprachigkeit, Susanne Prediger, Erkan Özdil (Hrsg.), Waxmann Verlag

Praktische Anleitung für Eltern und Lehrer, wie sich Mathematik in den Lebensalltag der Kinder integrieren lässt:
Wo Kinder rechnen lernen, Bd.1, Zu Hause (Basiserfahrungen)
von Gabriele Wunderlich und Hannelore Bares, Der Kleine Verlag

Praktische Anleitung für Eltern und Lehrer, wie Kinder den Umgang mit der Zeit erlernen:
Zeit erfahren, strukturieren und messen, (Basiserfahrungen)
von Gabriele Wunderlich und Hannelore Bares, Der Kleine Verlag

Allgemein

Ratgeber für Eltern, um die schulische Leistung ihrer Kinder zu verbessern:
Null Bock auf Lernen?, Detlef Träbert, Beltz Verlag

Ein Praxishandbuch für Eltern, Lehrer und Therapeuten, Hilfestellungen und Anleitungen zum Umgang mit Lern- und Leistungsstörungen bei AD(H)S-Kindern:
Lernen mit ADS-Kindern, Armin Born, Claudia Oehler, Verlag W. Kohlhammer

Lösungsorientiertes 15-Schritte-Programm für Eltern, Erzieher und Therapeuten. Spielerisch und praktisch werden Lösungen für Verhaltensprobleme aufgezeigt:
Ich schaffs!, Ben Furman, Carl-Auer-Systeme Verlag

Therapeutische Geschichten für Kinder, leicht anpassbar an die individuelle Situation des Kindes. Sie können zu Hause, in der Schule oder in der Therapie vorgelesen werden:
Anna zähmt die Monster, Doris Brett, iskopress

Absolut empfehlenswertes Buch für Lehrkräfte mit Antworten auf die Frage, wie die pädagogische Arbeit die Unterrichtsqualität verbessern kann. Lesen Sie Teil C, wenn Sie nicht die Zeit für das ganze Buch haben:
Dennis: "Ich bin hier der Schulschreck!", Beate Grabbe, Auer Verlag